0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Peter Frampton: Alles Gute zum 74. Geburtstag!

-

Peter Frampton: Alles Gute zum 74. Geburtstag!

- Advertisement -

Peter Frampton wird heute 74 Jahre alt. CLASSIC ROCK gratuliert dem Gitarristen und Sänger herzlich zu seinem Ehrentag.

Happy Birthday, Peter Frampton! Der britische Gitarrist und Sänger wird 74 und kann auf eine bewegte Karriere zurückblicken. Bereits im zarten Alter von neun Jahren spielte der später zum Rockstar reifende Peter zum ersten Mal in einer Band Gitarre, damals bei The Truebeats. Ab 1967 war er bei The Herd zu hören und feierte bereits größere Erfolge in den U.K., um nur wenige Jahre später zur Bluesrock-Supergroup Humble Pie zu wechseln und dort erstmals richtig durchzustarten.

Als Frampton 1971 Humble Pie aufgrund bandinterner Unstimmigkeiten verließ, startete er mit dem Album WIND OF CHANGE eine Solo-Karriere und war nicht selten als Gastmusiker bei diversen Größen der Musikszene wie beispielsweise David Bowie aktiv. Als berühmteste Kollaboration gilt seine Session mit Beatle George Harrison. Zu Framptons größten Solo-Erfolgen zählt das Album PETER FRAMPTON COMES ALIVE! von 1976, das Hits wie ›Do You Feel Like We Do‹ oder ›Baby, I Love Your Way‹ enthält.

Die ganze unglaubliche Geschichte des Peter Frampton lest ihr hier in Ausgabe #114 von CLASSIC ROCK. Jetzt versandkostenfrei online ordern!

- Advertisement -

Weiterlesen

Brian May: Eine neue Welt, ein neues Ich

Nur wenige Menschen kann man mit Fug und Recht als lebende Legende bezeichnen, doch auf Brian May trifft das ohne jeden Zweifel zu. Als...

Deep Purple: “=1”

Grandioses Spätwerk Deep Purple Mark IX mit Simon McBride (Sweet Savage, Don Airey & Friends) an den sechs Saiten haben in den letzten beiden Jahren...

Black Sabbath: “Eine seltsame Existenz”

Im Sabbath-Kosmos liefern sie eine Steilvorlage zur Diskussion, die Jahre 1987 bis 1995. Für einige hatte diese Phase mit ihrer Lieblingsband nichts mehr zu...

4 Kommentare

  1. Happy Birthday, leider fällt der Stuttgarter Gig dem – China-Virus- , ja ich nenne es ganz bewusst und mit voller Absicht so, denn ich bin der festen Überzeugung dass dieses Virus aus einem Chinesischen Versuchslabor das für biologische Kampfstoffe forscht entsprungen ist. Obwohl ich diesen Hirni aus den USA nicht ausstehen kann muss ich seinen vor ein paar Tagen angedeuteten Ansagen in Punkto COV19 Virus und dessen Ursprung zustimmen, dass dieses Virus aus einer chinesischen Bio-Waffen-Küche entsprungen ist. Was soll,s wir werden es sowieso nie erfahren. Dafür sorgen schon die Herrschaften der nationalen und internationalen Politik. Als nochmals Herzlichen Glückwunsch zum 70. Mr. Peter Frampton………..

    • zwei Jahre später und immer noch sind wir in der COVID-Pandemie schließe ich mich den Wünschen von Frau Floßmann zum 72. Geburtstag von Mr. Framton an. Sein letztes Blues-Album mit der Peter Framton Band ( All Blues ) wird vermutlich sein letztes Album mit Band gewesen sein. Bekannter maßen ist Mr. Framton an einer seltenen Muskelkrankheit erkrankt die im das Gitarre-Spielen zunehmend schwerer macht. Happy Birthday…………

      • …….und wieder ist ein Jahr vergangen und die CCVID – Pandemie vermutlich beendet schließe ich mich wieder
        den Gratulations-Wünschen für den 73zigsten Geburtstag von Mr. Peter Framton an……..Happy Birthday……

        • ………jetzt ist der Mann mittlerweile wieder ein Jahr gealtert, hat sein 74zigstes Lebensjahr vollendet.
          Alles Gute Mr. Peter Framton………Mit den Deutschland – Gigs wird es wohl definitiv nichts mehr werden, leider……..

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×